Der
Anfängerschutz

Final Cumeda beinhaltet einen Spielanfängerschutz, der vom Kommandant selbst beendet werden kann.


  • Cumeda und Maqhis als Anfangssysteme sind keine Kampfgebiete, sodass ein Feindkontakt ausgeschlossen ist und dem Kommandant Zeit zur Verfügung steht, sein Trägerschiff/Arbiter erst einmal so lang auszubauen, bis er sich einer feindlichen Auseinandersetzung gewachsen fühlt.

    Zu entscheiden, wann dieser Zeitpunkt erreicht ist, wird jedem Kommandanten selbst überlassen. Es gibt jedoch eine Punkte grenze von 750 Punkten die erreicht werden müssen bevor man das erste System verlassen kann. Falls man sich verkalkuliert hat, ist jedoch auch ein Rücksprung in sichere Gefilde möglich.

  • Um Neulingen den Ausbau zu erleichtern, wird jedem neuen Kommandanten 3 Tage lang ein 25%-Bonus auf alle Rohstoffabbauraten gewährt und auch das Anfliegen von Objekten wie Asteroiden, Kometen etc. im ersten System birgt keine Gefahren, da ein Verlust der Einheiten in diesen Systemen ausgeschlossen ist.





Weiterführende Links